Gemeinschaft - Spaß - Freundschaft

All diese Stichworte und vieles mehr  kannst du bei der Musikkapelle Zell am Ziller miterleben. Schau vorbei bei uns und mach dir selber ein Bild.

Spielst du bereits ein Instrument? Oder möchtest du eines erlernen? Würdest du gerne eine Musikantin oder ein Musikant in unserer Kapelle werden?
Dann melde dich doch einfach! Es gibt keine Altersgrenze - auch Erwachsene können noch ein Instrument erlernen und in unserer Gemeinschaft mitspielen.

Hannes Schuster, Jugendreferent
Telefon 0676 3314900

Stefanie Waldner, Jugendreferent-Stv.
Telefon 0664 1974208

Fritz Joast, Kapellmeister
Telefon 0664 75051457

Armin Huber, Obmann
Telefon 0680 1206123

Während der Ausbildung (z. B. Landesmusikschule oder Musikmittelschule Zell am Ziller) stellt dir die Musikkapelle Zell (nach Möglichkeit) ein Instrument kostenlos zur Verfügung. Wenn du dann Mitglied unserer Kapelle bist, werden auch deine laufenden Ausbildungskosten von der Musikkapelle übernommen. Natürlich kannst du auch jederzeit in unserem Probelokal üben, damit du keinen Ärger mit deinen Nachbarn bekommst…

Wir würden uns sehr freuen, wenn du unsere Musikkapelle verstärken würdest!
Viele Informationen bekommst du auch unter diesem Link des Tiroler Musikschulwerkes: www.tmsw.at

Jugendorchester

jugendorchester 1  jugendorchester 2

Die Musikkapellen von Aschau, Gerlos und Zell bilden seit 2016 ein neues, gemeinsames Jugendblasorchester. Dieses Jugendblasorchester ist in die Musikmittelschule Zell als unverbindliche Übung integriert und durch Lehrpersonen der Schule geleitet. Für diese Unterstützung möchte ich der Leitung der Musikmittelschule Zell am Ziller großen Dank aussprechen.

Die Musikkapellen sehen hier große Möglichkeiten, junge Musikantinnen und Musikanten früher an die Musikkapellen zu binden und so die Lücke zwischen Lernbeginn und Aufnahme bei der jeweiligen Kapelle zu schließen. In dieser Lernzeit ist es oft schwierig, die Motivation aufrecht zu erhalten und so fallen immer wieder einige Kinder weg. Hier bietet das Jugendblasorchester die Möglichkeit, dies sinnvoll zu überbrücken. Auch die Musikmittelschule profitiert von dieser Initiative und soll ein dauerhaftes Jugendblasorchester erhalten. Die Proben finden im Probelokal der Musikkapelle Zell statt, das sich ja auch im Gebäude der MMS Zell befindet.