Frühjahrskonzert 2009

Am Samstag, dem 16. Mai 2009, fand das Frühjahrskonzert der Bundesmusikkapelle Zell am Ziller in der Aula der Hauptschule Zell statt.
Die Aula war voll besetzt und die Musikanten gaben ein tolles Konzert.

Folgendes Programm gelangte zur Aufführung:

1. Teil

  • Gruss aus Wien - Marsch von Robert Stolz
  • Rossini - Melodien von Gioacchino Rossini
  • Hochzeitsglocken - Solo für Horn und Trompete (Solisten: Florian Fankhauser und Benni Hotter)
  • Unter Donner und Blitz - Polka schnell von Johann Strauss
  • Nachtschwärmer - Walzer von Carl Michael Ziehrer
  • Bis Salurn - Marsch von Josef Frank
  • Alte Kameraden - Marsch von Carl Teike

 2. Teil

  • Salve Imperator - Konzertmarsch von Julius Fucik
  • Die beiden Savojarden - Ouvertüre von Jacques Offenbach
  • James Bond 007 - arr. von Johan de Meij
  • Herb Alpert - Medley arr. von Steve McMillan
  • Moment for Morricone - arr. von Johan de Meij
  • In Treue fest - Konzertmarsch von Carl Teike

Verdiente Musikanten wurden in diesem Rahmen geehrt:

Franz HauserMarkus Schneider und Hannes Schuster für 25 Jahre Mitgliedschaft bei der BMK Zell;
OSR Josef Walzl für 55 Jahre Mitgliedschaft sowie Horst Zöhrer für 60 Jahre als Musikant.  
Horst Schnieder wurde zum Ehrenmitglied gemacht;
Schützenmajor Hermann Huber wurde die Fördermedaille des Landes Tirol überreicht.

Die Bundesmusikkapelle Zell am Ziller bedankt sich bei den Besuchern für die Wertschätzung und die geleistete finanzielle Unterstützung. Wir hoffen, dass auch im Sommer bei den Platzkonzerten viele Einheimische kommen.

Bilder sind hier zu finden

Bundesmusikkapelle Zell am Ziller

Obmann Armin Huber
Schwimmbadweg
6280 Zell am Ziller

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!